Kopfschmerzen und Migräne

Es gibt vielfältige Ursachen für Kopfschmerzen und Migräne

 

So stehen beispielsweise Verspannungen, ererbte Faktoren, Blockierungen der Halswirbelsäule, hormonelle Fehlregulationen, Fehlsichtigkeit, psychische Konflikte oder Bluthochdruck zur Diskussion, um nur einige zu nennen.

 

Dementsprechend differenziert muss die Therapie aussehen. Wir setzen, je nach Form der Kopfschmerzen, Akupunktur, Pflanzenpräparate, Homöopathische Präparate, Chirotherapie und Mineralpräparate ein, veranlassen eine Veränderung der Sitzposition am Arbeitsplatz oder eine weitere Diagnostik (CT oder Kernspinntomographie, Neurologe etc.).

Ein individuelles Herangehen an die Kopfschmerzproblematik ist jedoch bei jedem Patienten von großer Wichtigkeit.